Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diese Site anzuzeigen. 

Bieterportal iTWO tender

Navigation: Bieterclient: ava-sign > Häufige Fragen (FAQ's) > macOS

Gibt es eine Lösung für macOS?

Scrollen  Zurück Oben Weiter Mehr

 

Ja, mit der macOS Version von ava-sign 2022 können Sie Vergabeunterlagen mit einer enthaltenen GAEB-Datei oder einem LV auf Excel-Basis bearbeiten und abgeben. Hierbei ist die Preiserfassung von GAEB-Dateien und das Ausfüllen von PDF-Formularen immer direkt in ava-sign 2022 unter macOS möglich. Für Leistungsverzeichnisse die von der Vergabestelle als Excel-LV bereitgestellt wurden, benötigen Sie das kostenlose Officepaket LibreOffice oder ein aktuelles Microsoft Excel für macOS.

 

ava_clip0202

 

Stellt Ihnen die Vergabestelle ein Leistungsverzeichnis im Excel-Format (Excel-Datei) bereit, so können Sie dieses unter macOS mit Microsoft Excel für macOS oder dem frei zugänglichen und kostenlosen LibreOffice für macOS bearbeiten.

 

Achtung: Das in macOS enthalten Programm „Numbers“ kann hierfür NICHT genutzt werden.

 

Wir empfehlen die Nutzung von Microsoft Office für macOS.

 

Wenn Sie sich für das kostenlose LibreOffice entscheiden:

 

1.Müssen Sie dies laden und installieren und darauf achten, dass in diesem Fall ein Programm das nicht aus dem Apple App Store kommt, auf dem Mac eventuell nicht installiert werden darf. Die muss über Systemeinstellungen und Sicherheit dann für LibreOffice umgestellt werden.

2.Müssen Sie nach der Installation die Excel-Dateiendungen „*.xls“ und „*.xlsx“ mit dem installierten LibreOffice verknüpfen.

 

Achtung: Beim Arbeiten mit LibreOffice ist dann beim Speichern immer darauf zu achten, dass die Daten wieder im ursprünglichen Excel-Format und nicht als ODS-Datei gespeichert werden.

 

Sollten auf einem macOS Berechtigungen fehlen und das Programm kann dort nicht gestartet werden, lesen Sie bitte hier weiter macOS-App startet nicht.